logo.jpg

Fleischerei Rauch GmbH-  Ritterstr. 32,  31737 Rinteln,  Telefon: 05751 - 2277, Telefax: 05751 - 41019

Impressum

Spargel-Nudeln mit Gorgonzolasoße

Zutaten für 4 Personen:

1 kg grüner Spargel, Salz

40 g Butter, Zucker

2 Zwiebeln, 3 EL Mehl

125 ml Weißwein

100 ml Schlagsahne

300g Champignons

2 EL Öl, Pfeffer, Muskatnuss - frisch gerieben

250 g Gorgonzola

400g breite Bandnudeln

50 g Pinienkerne

1/2 Bund glatte Petersilie

1-2 TL Zitronensaft, 1 TL roter Pfeffer

Zubereitung:

Spargel im unteren Drittel schälen, holzige Enden abschneiden.

Spargel in 3 cm lange Stücke schneiden. 1 Liter Wasser mit etwas Salz, 20 g Butter und 1 Prise Zucker aufkochen. Spargel dazugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 3-5 Minuten garen. Spargel abgießen, dabei 500 ml Sud auffangen.

Zwiebeln pellen und fein würfeln. Restliche Butter zerlassen. Zwiebeln darin andünsten, Mehl darüber streuen und kurz anschwitzen, mit Wein ablöschen und fast vollständig einkochen lassen. Spargelsud und Schlagsahne dazugeben und offen 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen, dabei ab und zu umrühren.

Pilze putzen, halbieren und im heißen Öl scharf anbraten, bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Gorgonzola zerkrümeln, in den Spargel-Sahne-Sud geben und darin schmelzen lassen.

Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Petersilie abzupfen und fein hacken. Spargel, Pilze und 2/3 der Petersilie zur Soße geben. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Muskat würzen. Nudeln abgießen, mit Gorgonzolasoße mischen. Mit Pinienkernen, rotem Pfeffer und restlicher Petersilie bestreuen.

Guten Appetit!

Mittwoch 26.02.2020

ab 11:00 Uhr

Tomatensuppe mit Reis

3,00€

Fleischspieß, Tomatenreis, Paprikasoße & gemischter Salat

6,40€

Gemüseeintopf

2,50€